Herzlich willkommen

im Kindergarten Helden


Liebe Eltern,  


die Landesregierung NRW hat beschlossen, dass ab Montag dem 16.03.20 bis zum 19.04.20 Kinder im Alter bis zur Einschulung keine Kindertageseinrichtung, Kinderpflegestelle, Heilpädagogische Kindertageseinrichtungen oder „Kinderbetreuungen in besonderen Fällen“ betreten dürfen.


Um jedoch Eltern entgegenzukommen, die über das Wochenende nicht in der Lage sind, sich Urlaub für die kommenden Tage zu nehmen oder alternative Betreuungsmöglichkeiten zu finden, hat das Jugendamt des Kreises Olpe entschieden, dass Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen am Montag, 16.03.20, für diejenigen Kinder geöffnet sind, deren Eltern in der Kürze der Zeit keine Betreuung gefunden haben.


Die Eltern sind verpflichtet, ihre Aufgabe zur Erziehung der Kinder wahrzunehmen. Sie haben dafür Sorge zu tragen, dass ihre Kinder die Kindertagesbetreuung nicht nutzen – so lautet der Wortlaut des Maßnahmenpakets des Landes NRW, welches am Freitag veröffentlicht wurde.


Ausnahmen gelten nur

·        für Ärztinnen und Ärzte, Pflegepersonal und weiteres Personal, das 

         notwendig ist, um intensivpflichtige Menschen zu behandeln, 

·        für Eltern, die in Bereichen der öffentlichen Ordnung oder anderer 

         wichtiger Infrastruktur arbeiten.


Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Homepage des Ministeriums für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen.  


https://www.mkffi.nrw/ 


https://www.mkffi.nrw/pressemitteilung/ab-montag-betretungsverbot-einrichtungen-der-kindestagesbetreuung    


Der Vorstand 



 

 

 

Kontakt:

Dorfstraße 8

57439 Attendorn - Helden

Tel:  02722 / 8137

Fax: 02722 / 6336911

E-Mail: kiga-helden@t-online.de

 

 

Aktuelles: